Einschulung unserer neuen Schulanfänger


Für unsere Schulanfänger war am Mittwoch, dem 12. September endlich der große Tag der Einschulung erreicht.

Im  Gottesdienst wurden sie zusammen mit ihren Familien von Pfarrer Thon und Diakon Stadelmaier feierlich begrüßt.

Einschulung unserer neuen Schulanfänger in der Grundschule Dobel

Anschließend nahm der Konrektor Jörg Hurrle die Kinder mit Gästen in der Schule in Empfang und hieß die Kleinen entsprechend dem Schulleitbild mit „all ihren Stärken und Schwächen“ willkommen und angenommen. 

Nun zeigten die Zweitklässler, die selbst erst vor einem Jahr mit einem bunten Programm begrüßt wurden, was sie für diesen Anlass mit ihrer Klassenlehrerin Frau Segebarth einstudiert hatten.

Einschulung unserer neuen Schulanfänger in der Grundschule Dobel

„Ihr geht jetzt zur Schule“ sangen die Kinder, in dem sie einen kleinen Einblick in den Unterrichtsalltag gaben. Danach trugen sie das Gedicht „Schulkram“ vor und zeigten anhand selbstgemalter Bilder, was sich alles in einem Schulranzen befinden kann, obwohl es da eigentlich nicht hinein gehört. Nun gab es eine lustige Begleitung mit Klanghölzern, die im letzten Jahr u.a. vom Förderverein gespendet wurden, zum Mainzer „Narhalla Marsch“ und zu guterletzt präsentierte die Klasse noch ein englisches Lied.

Bevor die Schulanfänger in ihre erste Unterrichtsstunde bei ihren Klassenlehrerinnen Frau Möbius-Saha und Frau Meßmer entlassen wurden, beschenkte der Förderverein die Kinder mit dem Schul-t-shirt.

Einschulung unserer neuen Schulanfänger in der Grundschule Dobel

Frau Keppler, die Vereinsvorsitzende stellte den Förderverein mit seinem tatkräftigen Engagement kurz vor und stand auch im Anschluss noch für Fragen zur Verfügung.

Während der ersten Unterrichtsstunde für die Kleinen konnten sich die zahlreichen Gäste am leckeren Buffet laben, welches die Eltern der Klassen zwei liebevoll vorbereitet hatten.

Einschulung unserer neuen Schulanfänger in der Grundschule Dobel

Sicherlich war es für alle Erstklässler ein erlebnisreicher Tag.

Wir danken im Namen der Kinder und Ihrer Eltern für die engagierte Vorbereitung aller Beteiligten sowie den Gaswerken Pforzheim für die Spende der gefüllten Brotdosen und dem ADAC für die Spende der Sicherheitswesten.

Einschulung unserer neuen Schulanfänger in der Grundschule Dobel