Sieger des Luftballonwettbewerbs


Dieses Jahr traten die Luftballons der Grundschule im Rahmen des Fredericktages im Herbst ihre Reise Richtung Süden an.

Einer der Ballons flog 219 km weit an den Bodensee, einer schaffte es 222 km weit in die Schweiz und zwei landeten gemeinsam – was es bisher noch bei keinem der Wettbewerbe unserer Schule gab – in dem 227 km entfernten Garten einer Familie ebenfalls am Bodensee.

 

Die stolzen Sieger des Wettbewerbs durften sich über ein Buch freuen.

Wir gratulieren den glücklichen Gewinnern!