Autorenlesung


Lütje und Maart von Hannah KöhlerUnsere Kinder hatten schon eine sehr genaue Erwartung an die Autorin Hannah Köhler, die im März an unsere Schule kam, um ihr erstes Buch „Lütje und Maart“ erschienen im Boyens Buchverlag vorzustellen.

„Sie sollte eine Stelle aus ihrem Buch vorlesen. „Wir erwarten, dass sie erzählt, wie sie auf die Idee gekommen ist!“ oder auch: „Wir möchten, dass sie etwas von sich selbst erzählt und wie lange sie an dem Buch geschrieben hat.“ Solche Sätze waren reihenweise zu hören als Antwort auf die Frage, was unsere Kinder sich unter einer Autorenlesung vorstellen. Und diese Erwartungen konnte Frau Köhler tatsächlich erfüllen. Sie erzählte, dass sie in zahlreichen Urlauben auf Amrum mit ihren Kindern Ideen sammeln konnte und daher auch die Geschichten aus ihrem ersten Buch vom Meer und zwei lustigen Klabautermännern erzählen.

Die schönen Bilder ihres Buches malte ihr Vater, der außerdem früher ein Seemann war. Das beeindruckte unsere Kinder ganz besonders. Selbstverständlich las die Autorin auch einen Teil ihres Buches vor. Unsere Kinder durften sie zum Schluss noch mit zahlreichen Fragen löchern.

Am Ende waren unsere Kinder glücklich, dass ihre Erwartungen erfüllt wenn nicht sogar übertroffen wurden.

Viele weitere Bilder finden Sie in der Bildergalerie.